Einträge von Oliver Kehrl

1,2 Millionen Euro für die Sonntagsöffnung von Bibliotheken

Bibliotheken sind die kommunalen Wohnzimmer. Um sie zu stärken, wurde auf Initiative der NRW-Koalition das Bibliotheksstärkungsgesetz im Landtag verabschiedet. Ein neues Förderprogramm der Landesregierung in Höhe von 1,2 Millionen Euro soll die Bibliotheken jetzt bei der Umsetzung unterstützen. Davon können auch die Bibliotheken im Kölner Süden stark profitieren. Dazu erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete Oliver Kehrl:  „Unsere […]

Aus der Fraktion: KW07

Henning Rehbaum zu klimaschonendem Wasserstoff Nordrhein-Westfalen zum Wasserstoffland Nr.1 machen  Im Landtag wurde über den Antrag der NRW-Koalition debattiert, Wasserstoff als Energieträger der Zukunft zu nutzen. Dazu erklärt der energiepolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Henning Rehbaum: „Die Chancen für Klimaschutz, Wirtschaft und Arbeitsplätze in Nordrhein-Westfalen, die sich durch den Wasserstoff bieten, liegen auf der Hand. Daher […]

Oliver Kehrl fordert: „Nicht reden, sondern Bäume pflanzen“

Bäume seien Heiligtümer, sagte einmal der Schriftsteller Hermann Hesse – eine Weisheit, die in Zeiten des Klimawandels aktueller denn je ist. „Unsere Städte müssen grüner werden, denn Bäume verbessern das Klima. Wir sollten nicht nur darüber sprechen, sondern auch handeln“, findet Oliver Kehrl, Landtagsabgeordneter der CDU aus dem Kölner Süden. Er hat deshalb am Kölner […]

CDU will PUA Kleve nicht beenden – Fehlinformation durch die SPD

Für Irritationen sorgte gestern eine Pressemitteilung der SPD-Landtagsfraktion, wonach der Parlamentarische Untersuchungsausschuss III (Kleve), der den tragischen Tod des Syrers Amad A. untersucht, beendet werden soll. Der PUA wird fortgesetzt, bekräftigt der zuständige Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Oliver Kehrl: „Der ungewöhnlich umfangreiche Abschlussbericht der Staatsanwaltschaft Kleve hat die Ursachen, die zum tragischen Tod des Syrers Amad […]

Auftaktveranstaltung der „Roadshow Handel“ – Einzigartiges Unterstützungsnetzwerk in Nordrhein-Westfalen

Händler sollten Chancen der Digitalisierung nutzen und sich durch innovative Projekte für die Zukunft rüsten Düsseldorf. Um sich auch künftig erfolgreich am Markt zu behaupten, sollten Einzelhändler die Chancen der Digitalisierung nutzen. Welche digitalen Lösungen können dabei helfen, Kunden zu halten und neue zu gewinnen? Von welchen Fördermaßnahmen können sie profitieren? Und wie kann man Mitarbeiter […]

Wir geben den Meschenichern ihr Dorf zurück

Meschenich, der Stadtteil im Kölner Süden, war lange Zeit eine Art Veedel zweiter Klasse, um das Politiker gern einen Bogen machten. Natürlich wegen des berüchtigten Kölnbergs, ein Gebiet, das von vielen Menschen als Angstraum empfunden wird und für das sich lange Zeit niemand zutraute, Lösungen zu finden. Doch die Zeiten haben sich geändert. Wir geben […]

Themen der Plenarwoche

Aus der Fraktion „Deutsch-französische Freundschaft vertiefen und mit Leben füllen” Die deutsch-französische Freundschaft ist untrennbar mit der europäischen Integration verknüpft. Der Aachener Vertrag vom 22. Januar 2019, der auf dem Élysée-Vertrag von 1963 aufbaut, ist erneuter Ausdruck der tiefgreifenden Freundschaft. Mit einem gemeinsamen Antrag von CDU, SPD, FDP und Grünen geht vom nordrhein-westfälischen Landtag ein […]

PUA Kleve: Verschwörungstheorie der Manipulation ist vom Tisch

Im Landtag hat am Dienstag der Parlamentarische Untersuchungsausschuss III („PUA Kleve“) seine Zeugenvernehmungen fortgesetzt. Dazu erklärt der Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für den PUA Kleve, Oliver Kehrl: „Der Vorwurf einer Datenmanipulation ist nicht haltbar und nun endgültig vom Tisch. Es besteht nach der erneuten Zeugenbefragung kein Zweifel daran, dass Amad A. verwechselt wurde, weil am 4. […]

Spatenstich in Meschenich ist wichtiges Signal für den Kölner Süden

Heribert Hirte MdB und Oliver Kehrl MdL zum ersten Spatenstich für die Ortsumgehung Meschenich: „Wichtiges Signal für den Kölner Süden.“ Der Termin steht: Am 24. Januar 2020 wird der erste Spatenstich für die B51 Köln-Meschenich feierlich begangen. „Wir freuen uns, dass dieses wichtige Bauvorhaben jetzt umgesetzt wird“, so Heribert Hirte MdB. „Das ist vor allem […]

“Wirtschaftlicher Fortschritt ist mit grüner Ideologie und Verboten nicht zu erreichen”

CDU-Landtagsabgeordnete Oliver Kehrl, Gregor Golland und Klaus Voussem widersprechen Forderungen der Grünen nach Planungsstopp für neue Rheinbrücke Die CDU-Landtagsabgeordneten Oliver Kehrl (Köln), Gregor Golland (Brühl/Rhein-Erft-Kreis) und Klaus Voussem (Euskirchen) reagieren mit Unverständnis auf die Forderung des Kölner Bundestagsabgeordneten Sven Lehmann (Grüne), die Planungen für die Rheinspange 553, die neue Brücke über den Rhein im Kölner […]